Festung Hardenburg in der Pfalz

Die Hardenburg bei Bad Dürkheim gegenüber dem berühmten Kloster Limburg ist eine gewaltige Burg, Festungs- oder Schlossanlage, je nachdem, aus welchem Jahrhundert man die alte Ruine betrachtet. Die erste Burg wurde Anfang des 13. Jahrhunderts errichtet und in den späteren Jahrhunderten zur Festung ausgebaut und ein Schloss errichtet. Die Burg oder Festung gehört zu den mächtigsten Anlagen der Pfalz, in der ja zahlreiche Ruinen zu finden sind.

Hardenburg in der Pfalz

Der Ausblick vom Wehrturm ist gewaltig auf die komplette Festung und man erkennt gut die Erweiterungen zum Schloss durch Gärten. Gänge, Wehrtürme, dicke Mauern, Bollwerke, der große Burghof und vieles mehr sind zu erkunden und man sollte gut im Treppensteigen sein. Daher ist die Anlage auch nur bedingt barrierefrei. Der Ausblick auf den Pfälzer Wald ist grandios und das schon erwähnte Kloster Limburg aus vielen Blickrichtungen gut zu erkennen.

Hardenburg in Bad Dürkheim in Rheinland-Pfalz

Die Burg bietet bei der kostenpflichtigen Besichtigung auch ein Informationszentrum mit Filmen und zahlreichen Informationen und der Gang in das Rondell nach unten bietet ein geheimnisvolles Stimmungsbild bei dezenter Beleuchtung. Ein Besuch lohnt sich, zumal der Pfälzer Wald zu Spaziergängern und Wanderungen einlädt und Bad Dürkheim eine Menge an weiteren Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.

Adresse:

Ruine Hardenburg
67098 Bad Dürkheim;  Kaiserlauterer Strasse (Parkplatz am Fuße, kurzer Aufstieg nötig)

Link auf FREZETTI-Portal: https://www.frezetti.de/orte/details/Schloss-+und+Festungsruine+Hardenburg

Weitere Informationen:
www.bad-duerkheim.com oder
http://www.schloss-hardenburg.de/

 

UNESCO Welterbe rund um Rhein Main  Besondere Klöster und Kirchen rund um Rhein Main  Pilgerwege rund um Rhein Main vom Jakobsweg bis Bonifatius

FREZETTI steht für Freizeit-Tipps rund um Rhein Main und listet über 3.000 Ausflugsziele auf dem Hauptportal (Text wegklicken) in der Region mit vielen individuellen Suchkriterien. Tipps gibt es auch auf Twitter und Facebook. Angaben immer ohne Gewähr.

Text / Bilder, falls nicht anders erwähnt: FREZETTI