Ausflugstipps für Freilichtmuseen

Freilichtmuseen sind etwas für Frühjahr, Sommer oder Herbst. Man könnte sie vielleicht auch Museen für Draußen nennen, Freilandmuseen oder Outdoor-Museen.  Auf jeden Fall sind es Orte, oft ein Museumsdorf, bei denen man Geschichte hautnah erleben kann, aber eben nicht im klassischen Stil. Draußen eben.

Freilichtmuseen in Rhein-Main, zum Beispiel Altburg

Rund um Rhein-Main bin ich nach besonderen Orten fündig geworden, die in den Taunus, zum Glauberg, in den Odenwald oder bis ins Saarland führen, die besondere Geschichte bis in die Urzeiten der Besiedelung unserer Region erzählen. Zum Beispiel von den Kelten, die schon lange vor den Römern hier siedelten. Bei manchen alten Dörfern fühlte ich mich sogar an das Dorf von Asterix und Obelix erinnert, nur das Meer im Hintergrund hat gefehlt. 

Aber auch das Mittelalter wird oft eindrucksvoll dargestellt. Manchmal hat man sogar Jahrhunderte alte Häuser abgebaut, um sie in einem Museum wieder originalgetreu neu zu errichten. Und an manchen Tagen wird sogar Brot gebacken, wie zu Urzeiten. Es ist schlicht ein Genuss, solche Lebensmittel zu probieren, die es heute kaum noch gibt.  

Das vielleicht eindrucksvollste Zentrum eines Freilicht-Museums ist Lauresham an der Hessischen Bergstraße am Rande des Odenwalds. Bei Kloster Lorsch, Deutschlands erstem UNESCO-Welterbe, hat man ein eindrucksvolles Karolinger-Dorf nachgebaut und erforscht seit Jahren uralte Techniken. Vom Anbau alter Pflanzen und Kräuter, über Tierzucht nahezu ausgestorbener Arten bis hin zum Handwerk. Ein beeindruckendes Erlebnis über Nachhaltigkeit.  

Hier gibt es meine persönlichen Ausflugs-Tipps für Freilicht-Museen rund um Rhein-Main, einfach mal bunt gemischt. Alle sind innerhalb eines Tages innerhalb der Region zu erreichen, ob mit Öffentlichem Nahverkehr oder mit Auto. Auf Twitter und Facebook habe ich viele Ziele veröffentlicht und gerne erweitere ich die Liste. Auf dem Hauptportal mit der Landkarte (Text wegklicken) findet ihr alle derzeit gelisteten Freizeit-Tipps und Ausflugsziele in und rund um Rhein-Main.  

Viel Spaß wünscht Euch

FREZETTI

 

Auswahl FREILICHT-Museen rund um RHEIN-MAIN

 

Keltenwelt am Glauberg

63695 Glauburg
Glauburgstrasse 1

Keltenwelt am Glauberg
Foto: Grabhügel, Keltenwelt am Glauberg; Pixabay, Birgit Förster

Die Keltenwelt am Glauberg ist eine der wichtigsten keltischen Fundstätten in Europa. Schon vor 7.000 Jahren wurde hier gesiedelt. Die Anlage beinhaltet sowohl ein Museum (Drinnen) als auch einen archäologischen Park.

Link auf FREZETTI-Portal: https://www.frezetti.de/orte/details/Keltenwelt+am+Glauberg
Weitere Informationen: www.keltenwelt-glauberg.de

 

Freilichtlabor Lauresham

64653 Lorsch
Nibelungenstrasse 32

Kloster Lorsch und Freilichtlabor Lauresham

Das Freilichtlabor Lauresham bei Kloster Lorsch, UNESCO-Welterbe, ist ein einmaliges (nachgebautes) Dorf aus der Karolinger Zeit (8./9.JH). Das Mittelalter vor 1.500 Jahren mit Häusern, Handwerk und Techniken als auch Pflanzen und Tieren wird hier erlebbar. Es werden Gruppenführungen durchgeführt, siehe Webseite.

Link auf FREZETTI-Portal: https://www.frezetti.de/orte/details/Freilichtlabor+Lauresham
Weitere Informationen: http://www.kloster-lorsch.de/

 

Freilichtmuseum Bad Sobernheim

55566 Bad Sobernheim
Nachtigallental 1

Freilichtmuseum Bad Sobernheim

 

Foto: Stiftung Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum Bad Sobernheim (c)

 

Das Freilichtmuseum in Bad Sobernheim bietet zahlreiche Originalhäuser aus dem Mittelalter, die teils in den Orten abgebaut und hier wieder errichtet wurden.

Link auf FREZETTI-Portal: https://www.frezetti.de/orte/details/Freilichtmuseum
Weitere Informationen: http://www.freilichtmuseum-rlp.de/

 

Keltensiedlung Altburg

55626 Bundenbach
Keltensiedlung

Keltensiedlung Altburg bei Bundenbach

Die Keltensiedlung Altburg bei Bundenbach ist eine ca. 2 ha grosse und ca. 100 bis 300 vor Chr. erbaute keltische Kleinburg. Zu erreichen ist die Anlage zu Fuss von der Schiefergrube Herrenberg aus. Eine Besichtigung ist mit oder ohne Führung möglich.

Link auf FREZETTI-Portal: https://www.frezetti.de/orte/details/Keltensiedlung+Altburg
Weitere Informationen: http://www.sgoerner.de/bundenbach/keltensiedlung.html

 

Hessenpark Freilichtmuseum

61267 Neu-Anspach
Laubweg 5

Freilichtmuseum Hessenpark im Taunus

Der Hessenpark ist ein Freilichtmuseum mit vielen historischen Gebäuden aus dem Mittelalter und bietet neben Architektur und vielen Einblicken in das Alltagsleben früherer Jahrhunderte auch Tiere und diverse Veranstaltungen.

Link auf FREZETTI-Portal: https://www.frezetti.de/orte/details/Hessenpark+Freilichtmuseum
Weitere Informationen: http://www.hessenpark.de/

 

Odenwälder Freilandmuseum

74731 Walldürn
Weiherstrasse

Das Odenwälder Freilandmuseum in der Nähe von Kloster Amorbach zeigt historische Gebäude aus dem 17. bis 20. Jahrhundert und erzählt die Geschichte des einst kargen Landlebens.

Link auf FREZETTI-Portal: https://www.frezetti.de/orte/details/Odenw%C3%A4lder+Freilandmuseum
Weitere Informationen: www.freilandmuseum.com

 

Völklinger Hütte

66333 Völklingen
Rathausstrasse 75-79

Völklinger Hütte UNESCO

Bild: Pixabay.de

Die Völklinger Hütte zählt zum UNESCO-Welterbe und bietet ein "einzigartiges Industriedenkmal" im Saarland bzw. in Deutschland. Sie gehört zu den einzigen vollständig erhaltenen Industrieanlagen des Westens. Sowohl Innen als auch Aussen zu besichtigen.

Link auf FREZETTI-Portal: https://www.frezetti.de/orte/details/V%C3%B6lklinger+H%C3%BCtte
Weitere Informationen: www.voelklinger-huette.org

 

Soweit meine kleine Auswahl für Tagesausflüge in Freilicht-Museen rund um Rhein und Main. Falls ein besonderes Museum fehlen sollte, dann könnt Ihr mir jederzeit eine Email schreiben.

Viele weitere tolle Freizeit-Tipps gibt es auf dem Hauptportal mit der Landkarte und zahlreichen weiteren individuellen Suchmöglichkeiten. Ihr braucht einfach nur den Text wegklicken und schon warten Hunderte von Möglichkeiten in der Region auf Entdeckung. Langeweile gibt es hier nicht.

Viel Spaß beim Eintauchen in Geschichte…

Euer FREZETTI

 

Burgen und Schlösser rund um Rhein Main  Badeseen rund um Rhein Main  Events: Ideen von A bis Z

FREZETTI steht für Freizeit-Tipps und inzwischen über 3.000 Ausflugszielen in und rund um Rhein-Main mit ca. 100 Km Umkreis für Tagesausflüge. 30 Kriterien helfen bei der schnellen Suche nach tollen Sehenswürdigkeiten, ob Drinnen oder Draußen, ob Kinderziele, Kultur oder Naturhighlights und vielem mehr. Alle Ausflugsziele sind persönlich recherchiert; Angaben immer ohne Gewähr.

Auf Facebook und Twitter (InfoFREZETTI) gibt´s jede Woche tolle Ausflugstipps rund um die Region. Einfach abonnieren oder folgen. Über die netten Kommentare freue ich mich immer.

FREZETTI ist weitgehend werbefrei. Werbung ist aber möglich, Einnahmen werden zu mind. 20% für einen guten Zweck gespendet. Infos findet ihr unter Mediadaten. Wenn ihr Fragen habt, könnt Ihr mich auch per Email anschreiben. Viel Spaß beim Entdecken unserer schönen und pulsierenden Region.

Text und Bilder, falls nicht anders erwähnt: FREZETTI ©