NATURHIGHLIGHTS RUND UM RHEIN-MAIN

Unsere pulsierende Region Rhein-Main inmitten Europas ist ja allgemein eher bekannt für viel Arbeit, Banken und für Kultur. Aber rund um Frankfurt, Mainz und Wiesbaden warten in der ganzen Region auch ganz besondere Naturhöhepunkte. Für Ausflüge in die Umgebung locken vor allem die zahlreichen wunderschönen Mittelgebirge wie Taunus, Odenwald, Hunsrück bis in die Pfalz. Und natürlich die Flüsse Rhein und Main. Lasst Euch einmal mitnehmen zu ganz besonderen Natur-Highlights in der Region, die Euch begeistern werden.

Loreley im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal

Das Obere Mittelrheintal gehört zum UNESCO-Welterbe und bietet mit einer Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten eine einmalige Naturkulisse in großartiger Kulturlandschaft. Eine wunderbare Synthese. Das Tal kann man entweder auf den beiden Bundesstraßen rechts oder links des Rheins erkunden, die zwar keine offiziellen Ferien-Straßen sind, aber für mich zu den Traumstraßen dieser Welt gehören. Oder auf einer Wanderung hoch oben mit fantastischen Blicken auf die Flusslandschaft und natürlich die zahlreichen Burgen. Am Bequemsten geht natürlich eine Schiffstour zum Beispiel von Rüdesheim/Bingen oder ab Mainz bis nach Koblenz mit Ausstiegsmöglichkeiten und Rückfahrmöglichkeiten mit der Bahn.

Wusstet Ihr, dass der höchste Geysir dieser Welt nicht in Island sprudelt, sondern in Deutschland. Es handelt sich zwar „nur“ um einen Kaltwassergeysir, aber seine Fontäne ist trotzdem sehr eindrucksvoll. Er liegt etwas nördlich vom Oberen Mittelrheintal bei Andernach auf einer Insel, die man per Schiff erreichen kann … weiterlesen

Hängeseilbruecke Geierlay Hunsrück Mörsdorf

Für die Mutigen wartet in der Nähe eine gewaltige Hängeseilbrücke im Hunsrück. Die Geierlay wurde 2015 eröffnet und gehörte seinerzeit zu der längsten und höchsten Hangeseilbrücke in Deutschland. Kribbeln ist hier angesagt, besonders für Menschen mit etwas Höhenangst. Besonders schön finde ich, dass das ganze Areal barrierefrei ausgebaut wurde … weiterlesen

Felsenmeer Odenwald Klettern

Südlich von Frankfurt und Darmstadt wird es für Kletterer sportlich. Es geht in den schönen Odenwald. Das Felsenmeer bei Lauterbach lockt mit gigantischen Felsbrocken, die seit Urzeiten hier liegen und besonders an Wochenenden Hunderte große und kleine Besucher und Besucherinnen anlocken. Allerdings sollte es trocken sein. Römerfreunde werden hier auch fündig, sind doch zahlreiche Funde belegt … weiterlesen

Da wir schon im Odenwald sind, kann man auch ganz tief in die Vergangenheit eintauchen. Als Rhein Main eine gigantische Wasserfläche war. Die Grube Messel ist das erste UNESCO-Welt-Naturerbe in Deutschland und beeindruckt mit beeindruckenden Funden … weiterlesen.

Immer wenn ich durch das Naheland fahre, bin ich begeistert von der höchsten Steilwand nördlich der Alpen. Den Rotenfels bei Bad Münster am Stein in der Nähe von Bad Kreuznach kann man von unten bewundern, von oben erwandern oder auf der gegenüberliegenden Naheseite bei einer wunderschönen Wanderung auf die Burgruine Rheingrafenstein bewundern.

Rotenfels im Naheland von oben

Es gibt noch so viele weitere echte Naturhighlights in unserer Gegend. Das Dahner Felsenland in der Pfalz mit seinen grandiosen Felsformationen werde ich bald neu erkunden und natürlich auch eine der vielen Burgen hier besuchen, die Geschichte geschrieben haben. Aber, es sind auch die kleinen Highlights manchmal, die schlicht begeistern können. In den Sommer-Monaten bin ich oft dankbar für einen Besuch in Kristallhöhlen oder Tropfsteinhöhlen bis hin zum ewigen Eis bei Frickhofen in Hessen in der Nähe von Limburg. Einige besondere Ziele habe ich hier aufgelistet, die ich selbst besucht habe. Auf meinem Portal mit der Landkarte (Text wegklicken) findet ihr alle Möglichkeiten mit vielen Suchkriterien, zum Beispiel „Natur“ und Top“.

Und jetzt ganz viel Spaß beim Erkunden und Entdecken unserer schönen Region wünscht Euch

FREZETTI / Joerg Schwebel

 

Besondere Strassen rund um Rhein Main  UNESCO Welterbe rund um Rhein Main  Events: Ideen von A bis Z

 

Über FREZETTI

FREZETTI steht für Freizeit-Tipps und listet inzwischen über 3.000 Ausflugsziele in und rund um Rhein-Main und im Umkreis von ca.100 Km für Tagesausflüge. Viele Kriterien helfen bei der schnellen Suche nach interessanten Sehenswürdigkeiten, ob Drinnen oder Draußen, ob Kinderziele, Kultur oder Naturhighlights und vielem mehr.

Auf Facebook und Twitter (InfoFREZETTI) gibt´s zusätzlich viele Ausflugstipps rund um die Region. Einfach abonnieren oder folgen. Über die netten Kommentare freue ich mich immer. 

FREZETTI ist weitgehend werbefrei. Werbung ist aber möglich und wird entsprechend gekennzeichnet. Einnahmen werden zu mind. 20% für einen guten Zweck gespendet. Infos stehen unter „Hier werben“. Bei Fragen, stehe ich gerne auch per Email zur Verfügung.

Viel Spaß beim Entdecken unserer schönen und pulsierenden Region.

Text / Bild(er), falls nicht anders erwähnt: FREZETTI