Schlechtwetter - Ausflugsziele rund um Rhein-Main

Wohin bei Sturm und Regen? Auch wenn wir in einer sonnenreichen Region in und rund um Rhein-Main leben, gibt´s natürlich auch einmal schlechtes Wetter. Besonders natürlich in der etwas "dunkleren" Jahreszeit. Aber wohin dann?

Regen

Bild: Symbobild Pixabay

Besonders, wenn man vielleicht Kinder hat, mit denen man einen Ausflug geplant hat. Museen, Erfahrungsorte, Wellness und tolle Schwimmbäder bis hin zu Parks, die man Drinnen besuchen kann findet ihr auf dem Hauptportal mit der Landkarte (Text wegklicken) und hier auf meinem Artikel ein paar ausgewählte und erprobte Ausflugstipps.

 

Wie wäre es mit einem Museums-Besuch

Senckenberg-Museum Frankfurt

Foto: Tränckner / Senckenberg-Naturmuseum (c)

Bei schlechtem Wetter stehen natürlich Museen hoch im Kurs und ein Museum zu besuchen, kann heutzutage unglaublich spannend sein. Der Begriff „Museum“ stammt ursprünglich aus dem Griechischen und bezeichnete einen Tempel der Musen, welche Schutzgöttinnen der Künste, Kultur und Wissenschaften waren. In früheren Zeiten war die Hauptaufgabe von Museen, alte Schätze und Sammlungen darzustellen. Museen haben sich inzwischen ein klein bisschen verändert und heute haben viele engagierte Menschen das Museum oft zu einem Erlebnisort werden lassen. Für Kinder sind zum Beispiel das Mathematikum in Giessen, das Experiminta in Frankfurt oder das gewaltige Technikmuseum in Speyer oder Sinsheim empfehlenswert. Eine Auswahl an Museen gibt es hier: weiterlesen.

 

Oder einfach mit Wellness und Badespaß

Wellness und Thermen in und rund um RheinMain_Bild Pixabay

Beispielbild aus PIXABAY

In Rhein Main und Umgebung gibt es wahre "Wellness-Tempel" zu erkunden. Riesige angenehm warme Wasserlandschaften, manche mit eigenem Quellwasser, Salzgrotten, antike und klassische Saunalandschaften und eine Vielzahl an Massageangeboten bieten Erholung pur. Und nicht nur an kalten und trüben Wintertagen. Rund um Rhein-Main sowohl im Taunus, der Wetterau bis zum Odenwald oder dem Naheland locken nicht nur die zahlreichen Kurorte mit tollen und vor allem erholsamen Angeboten. Und Spaßbädern gibt es ebenfalls eine grosse Auswahl: Weiterlesen.

 

Anzeige / Werbung

Ab sofort gibt es bei FREZETTI auch etwas Werbung, um die Seite finanzieren zu können. Wenn ihr hier bestellt, bekomme ich eine kleine Provision. Die Preise für Euch bleiben beim Anbieter gleich. Die Einnahmen werde ich bis zur steuerlichen Höchstgrenze spenden, zum Beispiel an die Kinderkrebsstation in Mainz.

 

 

Klöster und Kirchen können begeistern

Kloster Eberbach in Eltville

Bild: FREZETTI, Kloster Eberbach in Eltville mit freundlicher Genehmigung durch Kloster Eberbach

Im Südwesten besteht eine Vielzahl an berühmten und bedeutenden Klöstern und Kirchen. Orte der Stille und Meditation sind sie heute. Aber oft auch Schauplatz ganz besonderer Veranstaltungen. Besonders geprägt wurde die gesamte Region durch das Erzbistum Mainz. Im Norden angrenzend an die Erzbistümer von Köln und Trier. Kloster Eberbach im Rheingau wurde auch bekannt durch den Film „Der Name der Rose“, der Dom zu Worms hat Kirchengeschichte geschrieben und der Dom zu Speyer ist UNESCO-Welterbe. Geschichte hautnah erleben … zum Artikel


Oder einfach Fun & Spaß

Indoor Fun und Spass zum Beispiel Klettern

Bild: THall Frankfurt, geändert durch FREZETTI

Vielleicht habt ihr aber auch Lust auf Aktivitäten, Abenteuer und Aufregung. Indoor-Kletterparks gibt es ganz hervorragende in Frankfurt, Wiesbaden und Mainz und Umgebung, die viele unterschiedliche Schwierigkeitsstufen anbieten. Auch Rätsel-Parks gibt es inzwischen zahlreiche in unserer Region und wer es besonders aufregend möchte, spielt mal in einem Lasergame oder Escape-Room mit. Für die ganz Kleinen locken zahlreiche Indoor-Spielplätze in vielen Städten und Gemeinden und wer Sinne oder Naturwissenschaft erforschen möchte, besucht einmal Schloss Freudenberg in Wiesbaden.

 

Flora und Fauna erkunden

Sea Life Speyer

Bild: Sea Life Speyer (c)

Manche Parks bieten Gewächshäuser und hier ist insbesondere der berühmte Palmengarten in Frankfurt zu erwähnen. Und viele Zoos bieten Gehege mit Dach an, allen voran der Zoo in Frankfurt mit Exotarium oder dem großen Menschenaffengehege. In Speyer wartet das SeaLife mit einem der grössten Meeresbecken in Deutschland auf Besucher und Besucherinnen und ganz in der Nähe wartet das Reptilium in Landau mit einer der größten Reptilien-Sammlung auf. Eine Auswahl an Zoos findet ihr hier: Weiterlesen.

 

Ihr seht, es gibt zwar ab und zu mal schlechtes Wetter, aber keinen Grund um nicht Neues zu entdecken. Auf dem Hauptportal mit der Landkarte sind über 1.000 Drinnen-Ziele der Region in und rund um Rhein-Main gelistet. Ihr müsst dazu einfach nur den Text oben rechts wegklicken und könnt Eure Auswahl mit 30 Suchkriterien individuell zusammenstellen. Langeweile gibt´s nicht … viel Spaß auch bei schlechtem Wetter.

 

Besondere Museen in und um Frankfurt Mainz und Wiesbaden  Wellness und Thermen rund um Frankfurt Mainz und Wiesbaden  Alle Sinne erleben ... hier geht´s

Über FREZETTI

FREZETTI steht für Freizeit-Tipps und listet inzwischen über 3.000 Ausflugsziele in und rund um Rhein-Main und im Umkreis von ca.100 Km für Tagesausflüge. Viele Kriterien helfen bei der schnellen Suche nach interessanten Sehenswürdigkeiten, ob Drinnen oder Draußen, ob Kinderziele, Kultur, Natur, Freizeit und vielem mehr. Angaben immer ohne Gewähr.

Auf Facebook und Twitter (InfoFREZETTI) gibt´s zusätzlich viele Ausflugstipps rund um die Region. Einfach abonnieren oder folgen. Über die netten Kommentare freue ich mich immer. 

FREZETTI ist weitgehend werbefrei. Werbung ist aber möglich und wird entsprechend gekennzeichnet. Einnahmen werden zu mind. 20% für einen guten Zweck gespendet. Infos stehen unter „Hier werben“. Bei Fragen, stehe ich gerne auch per Email zur Verfügung.

Viel Spaß beim Entdecken unserer schönen und pulsierenden Region.

Text / Bild(er), falls nicht anders erwähnt: FREZETTI