Freizeit-Tipps und Ausflugsziele in Rhein Main ...

… was machen wir heute?  Lust auf Natur … oder Geschichte  ...  einen Freizeitpark  .... oder lieber ein tolles Museum, weil es regnet? Hier finden Sie ca. 3.000 Ausflugsziele und Freizeit-Tipps mit über 30 Selektionskriterien in und rund um die Region Rhein-Main.

Möglichst ALLE interessanten Ziele sollen EINFACH auffindbar sein: helfen Sie mit? Ich bin dankbar für jeden Hinweis.

Viel Spaß beim Surfen und vor allem beim Erleben.

Ihr
Joerg Schwebel 


Die häufigsten Fragen (FAQ):

Was bedeutet TOP-REGIONAL-LOKAL?
TOP-Ziele sind Touristen-Magneten und in der Regel international bekannt. Regionale Ziele haben in der Region einen herausragenden Stellenwert und werden in Touristenführen oder auf Web-Seiten erwähnt. Lokale Ziele findet man nicht immer auf Anhieb im Web, sind aber oft ungeheuer interessant. Manchmal sind die Grenzen etwas fliessend. 

Wie finde ich Ausflugstipps für Kinder, wenn es regnet?
Einfach beim Start-Menue KINDER und INDOOR anklicken oder bei der „erweiterten Suche“ noch weiter einschränken. Erscheinen zuviele Ziele auf der Landkarte, dann den Ausschnitt vergrössern (z.B. mit der Maus „scrollen“ bzw. auf der Landkarte das PLUS anklicken).

Ich habe viele Bilder von Ausflügen; kann ich diese hochladen?
Ja, sehr gerne .... entweder direkt auf einem Ziel (ohne Bilder) oder auf der unteren Menueleiste    (3 Striche links unten öffnen)  und MITMACHEN anklicken. Bitte beachten Sie aber Urheberrechte: Sie müssen das Foto selbst erstellt haben; es dürfen keine Personen abgebildet sein und es darf auch nicht auf fremdem Boden (z.B. innerhalb eines Museums) ohne die Zustimmung des Eigentümers aufgenommen worden sein. 

Wie kann ich werben?
Bitte schauen Sie auf der unteren Menueleiste nach; dort finden Sie aktuelle Informationen unter MEDIA-DATEN. Ab 2018 wird auch dezente Werbung angeboten. Sollte Werbung geschaltet werden, werde ich einen Grossteil der Einnahmen an humanitäre/kulturelle Organisationen stiften. Die Information darüber wird auf der Web-Seite stattfinden.

Kann ich MITMACHEN und WIE?
Darüber würde ich mich sehr freuen: einfach die untere Menueleiste öffnen (den linken unteren Knopf mit den 3 Strichen öffnen) und auf MITMACHEN klicken. Nicht alle Felder müssen im Formular ausgefüllt werden. Schon einfache Impulse (Ziel und Ort) reichen als Angabe.

Habe einen Fehler entdeckt: Was machen?
Entweder an Info@frezetti.com schreiben oder den Knopf unten links anklicken und "FEHLER MELDEN" öffnen. Danke für jeden Hinweis!

Kann ich Kommentare zu Zielen eingeben?
Derzeit ist keine Kommentar-Funktion aus rechtlichen und administrativen Gründen möglich. Ich freue mich aber über Ihre Kommentare per Email an Info@frezetti.com

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kurzbeschreibung der Kriterien:

Im Folgenden finden Sie Kurzbeschreibungen der Kriterien. Manche Einordnungen von Zielen sind Einschätzungen des Autors. Helfen Sie bitte mit: info@frezetti.com
 
TOP-Ziele sind …
herausragend, weltweit bekannt (z.B. UNESCO) oder von bedeutendem touristischem Interesse.
REGIONAL-Ziele sind …
sehr bedeutend, von überregionaler Bedeutung und findbar im Internet mit meist eigener Web-Präsenz.
LOKALE Ziele sind …
spannende Ziele „um die Ecke“, meist ohne eigene Internetpräsenz.

TIPP
Persönliche Tipps des Autors, z.B. persönlich besucht und für gut befunden. Und demnächst auch durch Bewertungen von Ihnen pro Ziel.

KULTUR … sind Burgen, Schlösser, Geschichte, Museen, Kunst …
NATUR … sind Fauna und Flora (Parks, Tiere, Wald, …)
FREIZEIT … sind Spass & Aktivitäten (Baden, Klettern, Parks, Events …)

INDOOR / OUTDOOR = Drinnen (aber nicht nur bei Regen und Schlechtwetter) oder Draussen

DAUER … vom Augenblick (15min) über einen Kurz-Besuch bis zu einem ganzen Tag (>3h); liegt am Ziel oder am Vorhaben (z.B. Badesee)
 
KINDER: JA/NEIN: hier sind Kinder zwischen ca. 3-12 Jahren gemeint. 

BARRIEREFREIHEIT: Ja/Nein
Es gibt viele Kriterien für Barrierfreiheit. Hier sind meist Ziele gemeint, die mit Rollstuhl (relativ) einfach zu erreichen sind. Die Selektion erfolgte nach persönlichem Check oder nach Recherche und mit Hilfe eines guten Feundes. 

EINTRITTSGELD: Ja/Nein (bitte ggf. ergoogeln)

Weitere Kriterien:

-Altstadt/Rundgang: Startpunkt meist Marktplatz
-Burg/Schloss/Kastell: auch Ruinen. Besichtigungsmöglichkeiten bitte erfragen/ergoogeln
-Denkmal/Monument: besondere z.B. kulturgeschichtliche Stätte.
-Besondere Stätte/Bauwerk: alles, was in unser Schema noch nicht passt
-Kirche/Kloster: besonders sehenswert/bedeutend (Geschichte und/oder Baustil), auch Ruinen
-Museum: in der Regel öffentliche Museen (Drinnen und oft Eintrittsgeld); keine Galerien
-Anderes Kulturziel: alles, was in unser Schema noch nicht passt
-Erlebnispfad: Barfuss-, Wein,- Geo-, Planeten- undvielmehr-Pfaden
-Fahrradtour: einige wenige dargestellt, kommt ab Version 2.0
-Felsen/Klettersteig: entweder Natur-Parks oder Kletterhallen
-Naturpark: nicht „angelegte“ Parks
-Park: angelegte Parks, manchmal mit „Bootchen“; Flanieren !!
-Botanischer Garten/Pflanzen: meist von den Universitäten oder Palmengarten Frankfurt
-Tierpark/Zoo/Aquarium: Alles mit Tieren ….
-Wald/Wandertour: einige wenige abgebildet; Verzeichnis kommt später
-Anderes Naturziel: alles, was in unser Schema noch nicht passt 
-(Erlebnis-) Bauernhof: viele gibt es nicht bei uns ….
-Bergwerk/Höhle: Kupfer, Quarz, Silber, Gold, Edelsteine … meist nicht im Winter
-Spielplatz: es sollten schon mindestens 10 verschiedene Geräte zum Spielen vorhanden sein.
-Besonderes Ziel/Event: alles, was noch nicht in unser Schema passt
-Flaniermeile: meist Parks, auch Rhein/Main/Nahe/Lahn/Neckar-Ufer
-Freizeitparks: meist kommerzielle Parks mit Spass& Fun und kostenpflichtig
-Geschichte: Burgen, Museen, Kelten+Römer …
-Kunst: Architektur, Malerei und vieles mehr. Keine kommerziellen Galerien
-Schifffahrt: an Rhein und Main, an Lahn und Neckar
-Schwimmbad/Badesee/Strand: Hallenbäder (Indoor), Freibäder; Fluss-Strände und Badeseen.
-Technik: Verkehr, Motoren, Weltraum bis hin zur Mini-World
-Theater/Kino: mit Eingrenzung  REGIONAL/LOKAL werden beliebte Theater/Kinos gezeigt
-Wassersport: Schwimmen, Rudern, Segeln, Paddeln, Wasserski, Kanu+Kajak, Tauchen.
-Wintersport: Eislaufen, Ski, Rodeln …. Schnee.
-Anderes Freizeit-Ziel: Alles, was in unser bisheriges Schema (noch) nicht hineinpasst.
-Events: Sie suchen eine Möglichkeit für einen Event: für Ihre Firma/Abteilung; für Ihre Familie (Hochzeit, Taufe, etc.); Drinnen und/oder Draussen ?: Vielleicht finden Sie hier Anregungen. Beispiele:  eine Rheininsel mieten, Bootsausflug, Draisine fahren, es gibt viele Möglichkeiten ...


Viel Spaß beim "Surfen" und bitte… Mitmachen mit neuen Zielen, Bildern, Verbesserungsvorschlägen … 

Ihr / Euer

Joerg Schwebel