Ober Olmer Wald

Der Ober-Olmer Wald am Rande des Lerchenbergs und zu Ober-Olm ist nach dem Lenbnebergwald das zweitgrösste Naherholungsgebiet in Mainz. Hier war früher ein bedeutender Militärstützpunkt der amerikanischen Armee mit Raktenabschlussbasen. Der kleine Wald ist heute ein Naturschutzgebiet mit Forsthaus, wobei die ehemals militärische Nutzung durch manche Hinweise erkennbar geblieben ist.

Adresse

Theo-Riedel-Weg
55126 Mainz

Koordinaten

Länge: 8.1713889
Breite: 49.9580556

Ober Olmer WaldBild: FREZETTI
Ober Olmer WaldBild: FREZETTI
Ober Olmer WaldBild: FREZETTI
Ober Olmer WaldBild: FREZETTI

Der Ober-Olmer Wald am Rande des Lerchenbergs und zu Ober-Olm ist nach dem Lenbnebergwald das zweitgrösste Naherholungsgebiet in Mainz. Hier war früher ein bedeutender Militärstützpunkt der amerikanischen Armee mit Raktenabschlussbasen. Der kleine Wald ist heute ein Naturschutzgebiet mit Forsthaus, wobei die ehemals militärische Nutzung durch manche Hinweise erkennbar geblieben ist.

Route berechnen